World Vision Sparschwein und ein Krantermin

Katja und ich haben beschlossen, zusätzlich zu unseren drei bereits bestehenden Patenschaften eine vierte Patenschaft aus eigenen Mitteln und eine FÜNFTE Patenschaft aus dem „WORLD VISION“ Sparschwein zu übernehmen. Somit haben wir gemeinsam zwei weiteren Kindern ein Stück Hoffnung schenken können 🙂 Wir werden Euch die Kinder vorstellen sobald wir nähere Informationen erhalten.

Wir haben einen Krantermin für die erste Woche im April bekommen. Katja und ich planen in Grömitz zu sein wenn unsere SUMMER dem kalten Element übergeben werden soll. Jetzt muß nur noch das Wetter mitspielen. Bei zu viel Wind wäre es nicht möglich den 18m langen und 750Kg schweren Mast zu stellen.
In 13 Stunden wird der Möbelwagen bei uns vor der Tür stehen. Die Dinge nehmen ihren Lauf und wir kommen unserer Abfahrt wieder ein Stück näher 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.