Abschied aus Bayern

klapa
Von Donnerstag bis Sonntag Abend haben wir Freunde und Mitarbeiter eingeladen unseren Abschied aus Bayern zu feiern. Bayern war für uns „Zugereiste“ über 18 Jahre Lebensmittelpunkt und Heimat. Wir sind dankbar und teilweise sehr berührt, dass über 120 Menschen sich auf den Weg gemacht haben um uns persönlich „Ade“ zu sagen. Ein echtes Highlight und eine riesen Überraschung war das sehr persönliche Geschenk eines ehemaligen Mitarbeiters und Freundes unserer Familie. Dubi, Sopran einer kroatischen „Klapa“ aus München, hat uns am Samstag Abend mit dem Auftritt seiner Gesangsgruppe völlig „vom Hocker“ gehauen. Katja und ich waren zutiefst emotional berührt über dieses wunderbare Ereignis. Eines der schönsten Geschenke, die ich in meinen 48 Lebensjahren erhalten habe und Ausdruck meiner persönlichen Verbundenheit und Wertschätzung der kroatischen Mentalität und Gemeinschaft. DANKE Jungs, so etwas kann man nicht mit Geld kaufen 🙂
Am Sonntag haben wir unser „WORLD VISION“ Sparschwein geleert und es ist eine schöne Summe zusammen gekommen, die wir in einem Kind zukommen lassen werden. Eine schönes Gefühl, dass wir gemeinsam mit Euch feiern durften und gleichzeitig einem Kind ein Stück Zukunft schenken In den kommenden Tagen werden wir Näheres berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.